PressPac
Faserformteile für Transportschutz und Präsentation

Bei diesem Herstellungsverfahren wird ein NormPac-Faserformteil durch einen zusätzlichen Arbeitsschritt – dem Nachpressen – geglättet und in die endgültige Form gebracht. Der Flächenbedarf bei Transport und Lagerung wird dadurch wesentlich verringert. Die gute Planlage der Produkte gewährleistet eine störungsfreie Automatengängigkeit. Ein PressPac-Faserformteil zeichnet sich durch optimiertes Handling im Verpackungsprozess und eine präzise Passform aus.

  • Press

Die wichtigsten Vorteile der PressPac-Qualität

  • Glattere Oberfläche
  • Exakte Passform
  • 100 % recyclingfähig
  • Hervorragend in Handlingsysteme integrierbar
  • Optimierte Packdichte

Download - Datenblatt

Erfahren Sie mehr über
unsere Technologie