Veranstaltung der IHK Siegen am 21. Juni 2017

Man fühlt sich noch gar nicht so alt und steht eigentlich mitten im Arbeitsleben und doch ... was ist, wenn man die Unternehmensführung übergeben muss, vielleicht schneller als gedacht. Ist es nicht vielleicht besser, das Schritt für Schritt überlegt vorzubereiten?

 

Die Veranstaltung richtete sich an Inhaber, Geschäftsführer und Entscheider in Unternehmen.

 

Ernst Buhl, ehemaliger Geschäftsführer der Heinrich Buhl GmbH in Neunkirchen, hat sein Unternehmen in zwei Geschäftsbereiche aufgestellt. In 2014 hat er jedem seiner beiden Söhne einen Geschäftsbereich verantwortlich übergeben. Die Geschäftsbereiche wurden in eigenständige Firmen umgewandelt und  agieren heute selbstständig und erfolgreich.

 

Die IHK Siegen hat Christoph Buhl, Geschäftsführer der heutigen buhl-paperform GmbH in Burbach, zu dieser Veranstaltung eingeladen, damit er von seinen Erfahrungen des Firmenübergangs berichtet. So taten es auch noch weitere Gäste.

 

Insgesamt ca. 60 Teilnehmer haben der Veranstaltung mit Interesse beigewohnt. Neben Praxiserfahrungsberichten erhielten die Teilnehmer auch Informationen bzw. hilfreiche Tipps zur Finanzierung einer Nachfolge oder eines Firmenverkaufs.

 

Ein wichtiges Thema. Dank an die IHK Siegen, dass sie dieses Thema aufgegriffen hat und den Abend mit hilfreichen Aspekten gestaltet hat.

Zurück zur Übersicht

Erfahren Sie mehr über
unsere Technologie